Cree präsentiert die hellste Side-View-LED am Markt

Neue QLS6A und QLS6B LEDs verbessern visuelle Effekte von Spielautomaten

München, 10. Oktober 2016 – Cree, ein führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, stellt mit den neuen QLS6A und QLS6B die hellsten Side-View-LEDs am Markt für optimierte Spieleanwendungen vor. Sie bieten eine bis zu 66 Prozent höhere Lichtstärke als vergleichbare Produkte. Die Gehäuse-LEDs liefern ein klareres Bild für ein besseres Spielerlebnis und stärkere visuelle Effekte für Spielautomaten und andere Videospielgeräte. Cree erweitert damit sein LED-Portfolio für Innen- und Außenanwendungen, darunter Videobildschirme, digitale Schilder und Anzeigen.creesideview_qls6a

Die QLS6A und QLS6B liefern eine Lichtstärke von 2.060 beziehungsweise 2.493 Millicandela. Die LEDs sind mit einem patentierten und neuartigen Gehäuse gefertigt, dessen flacher Sockel die Lichtauskopplung maximiert und eine bessere Farbmischung bietet. Die beiden RGB-LEDs verfügen über Anoden- und Kathodenpins für jede Farbe, was ein einfacheres Design und verbesserte Kontrolle ermöglicht.

„Cree investiert weiterhin in Innovationen, welche die Anforderungen unserer Kunden erfüllt“, sagt Dave Emerson, Vice President und General Manager, Cree LEDs. „Alles an den neuen QLS6A und QLS6B – vom innovativen Gehäuse über die Leistung bis hin zur Sortierung der LEDs – gibt unseren Kunden die Möglichkeit bessere Produkte noch einfacher herzustellen.“

Sowohl die QLS6A als auch die QLS6 sind vollständig weiß gelagert, um das Design zu vereinfachen. Die QLS6A LED hat das gleiche Design wie die QLS6B, ist allerdings um eine Zener-Diode zum verbesserten Schutz vor elektrostatischen Entladungen erweitert. Muster sind demnächst erhältlich, Produktionsmengen innerhalb der üblichen Lieferzeit. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cree.com/hb/sideview sowie http://www.cree.com/hb.

 

Kategorien: LED, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Cree Presseteam am 10. Oktober 2016 um 12:03 Uhr

Tags: , , ,

Weitere PMs