Cree präsentiert das erste Produkt einer neuen Familie von 50 V GaN-HEMT-Chips

München, 16. Oktober 2014 – Cree, führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, Power-Halbleitern und Bausteinen für Hochfrequenz- und Wireless-Anwendungen, hat eine Familie diskreter HEMT-Chips (High Electron Mobility Transistor) auf GaN-Basis mit 50 V Nennspannung entwickelt. Die neuen Bausteine der Typen CGHV60040D (40 W) und CGHV60170D (170 W) sind die einzigen gehäuselosen 50 V GaN-HEMT-Chips auf dem Markt und können jetzt geordert werden. Zusätzlich sollen bis Ende dieses Kalenderjahres ein weiterer Chip für 50 V und 20 W und Frequenzen bis 6 GHz sowie ein für bis zu 4 GHz geeigneter Chip für 50 V und 320 W vorgestellt werden.

Kategorien: Power, Pressemitteilungen