Wolfspeed erreicht neuen Standard für Leistungselektronik mit Hochleistungs-Kombination aus Halbbrücken-Power-Modulen und Gate-Treiber aus Siliziumkarbid

München, 12. Mai 2016 – Wolfspeed, ein Unternehmen von Cree, hat das erste vollständig qualifizierte, kommerzielle Power-Modul vorgestellt, das am Unternehmensstandort Fayetteville, Arkansas (USA), entwickelt und produziert wurde. Das hochleistungsfähige 62 mm Modul steht für eine neue Generation von kompletten Siliziumkarbid (SiC)-Modulen, die neue Bestwerte in Hinblick auf Leistung und Stromdichte ermöglichen. Sie sind ideal für den Einsatz Leistungselektronikanwendungen mit hohen Stromstärken wie in Wandlern und Wechselrichtern, Motorantrieben, in der Industrieelektronik sowie bei hochleistungsstarker Fahrzeugelektronik. Das neue Modul ermöglicht es Entwicklern, leichtere Systeme zu entwerfen, die bis zu 67 Prozent kleiner und über 98 Prozent effizienter sind sowie eine 10-mal so hohe Stromdichte aufweisen als Systeme, die rein auf Silizium basieren. Weiterlesen…

Kategorien: Power, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Cree Presseteam am 12. Mai 2016, 13:39

Tags: , ,