Cree stellt für das Ku-Band einen MMIC HPA mit bahnbrechender Leistung vor

München, 18. Juni 2015 – Cree, führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, Power-Halbleitern und Bausteinen für Hochfrequenz- und Wireless-Anwendungen, präsentiert das leistungsstärkste MMIC (Monolithic Microwave Integrated Circuits), das marktweit für das Ku-Band erhältlich ist. Der neue, als GaN-MMIC mit 30 W Leistung implementierte zweistufige High Power Amplifier (HPA) deckt das kommerzielle Satellitenkommunikations-Band von 13,5 bis 14,75 GHz ab. Die Satellitenkommunikations-Branche kann damit Ku-Band-Lösungen realisieren, die leistungsstärker und effizienter sind als die heute eingesetzten TWT- oder GaAs-Lösungen.

Kategorien: Pressemitteilungen, RF

Veröffentlicht von alicandro am 18. Juni 2015, 10:22

Tags: , , ,