LED-Arrays von Cree erreichen 10.000 Lumen

Die neuen CXA LEDs liefern die effizientesten Beleuchtungs-Arrays

XLamp CXA 3050

XLamp CXA 3050

Cree, ein führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, erweitert seine XLamp® CXA-Produktfamilie integrierter LED-Arrays um die neuen, verbesserten CXA2540 und CXA3050 LEDs. Sie bieten eine höhere Lichtausbeute und wurden optimiert, um Leuchtdesigns zu vereinfachen und Systemkosten zu senken. Die neuen CXA-LEDs bringen es auf 5.000 bis über 10.000 Lumen und erschließen dadurch neue Anwendungen, wie lichtstarke Schienenstrahler, Decken- und Hallenleuchten (High-Bay) sowie Außenbeleuchtungen.

Die neue Cree CXA3050 LED ist das hellste Mitglied der CXA-Produktfamilie. Sie ersetzt Halogen-Metalldampflampen mit bis zu 100 Watt, wie sie beispielsweise in Spot-Beleuchtungen zum Einsatz kommen, oder Metalldampflampen mit Impulszündgerät mit bis zu 175 Watt. Diese werden in Hallenleuchten oder in der Außenbeleuchtung eingesetzt. Mit Hilfe der CXA3050 LED-Arrays können Beleuchtungshersteller ihr Produktportfolio schnell um leuchtstärkere Produkte erweitern. Die neue CXA2540 LED bietet mit 5.000 Lumen und 3000K eine bis zu 20 Prozent höhere Effizienz als konkurrierende LED-Arrays vergleichbarer Größe. Zusätzlich besitzt die CXA2540 das gleiche Gehäuse wie die CXA2520 und CXA2530 LEDs. Hersteller können daher die bewährten Optiken und Steckverbindungen nutzen.

Kategorien: LED, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Ortrud Wenzel am 17. April 2013, 11:05

Tags: , , , , , , , ,